Würzburg ist eine Denkfabrik - Hochschulstandort mit hervorragenden Rahmenbedingungen

Forschung und Entwicklung, Aus- und Weiterbildung spielen in der Wissensgesellschaft eine immer größere Rolle. Der Hochschulstandort Würzburg ist mit hervorragenden Rahmenbedingungen und vielen kreativen Köpfen für die Herausforderungen der Zukunft bestens gerüstet.


Leistungsträger Julius-Maximilians-Universität
An der Julius-Maximilians-Universität sind in zehn Fakultäten hoch qualifizierte Spezialisten tätig, die zu den Besten ihres Fachs gehören. Herausragend ist der Ruf der Hochschule besonders in Medizin, Psychologie, Biologie, Physik und Chemie. Innovative und zukunftsweisende Studiengänge ergänzen das Angebot, beispielsweise Nanostrukturtechnik, Biomedizin, Technologie der Funktionswerkstoffe, Mensch-Computer-Systeme, Space Science and Technology, Luft- und Raumfahrtinformatik, Digital Humanities, Museologie und materielle Kultur, Modern China sowie Medienkommunikation. Der wissenschaftliche Erfolg der Würzburger Uni zeigt sich unter anderem an den vielen Sonderforschungsbereichen, Graduiertenkollegs und Forschergruppen, die Würzburger Wissenschaftler gegen eine starke Konkurrenz bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft eingeworben haben. Einen Spitzenplatz in Deutschland beim Einwerben von Drittmitteln nimmt die Uni in der Biomedizin ein. Die Julius-Maximilians-Universität wird in den kommenden Jahren wie wohl kaum eine andere deutsche Hochschule weiter wachsen: Sie dehnt sich auf ein 39 Hektar großes Areal direkt neben dem Campus am Hubland aus.


Praxisorientiert: Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt
Die Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt ist die drittgrößte Hochschule für angewandte Wissenschaften in Bayern. Sie bietet insgesamt 25 Studiengänge an. Mit ihren modernen Laboreinrichtungen, Mess- und Prüfständen ist die Fachhochschule
ein idealer Partner für Industrie und Wirtschaft auf dem Gebiet der technologischen Entwicklung und im Rahmen des Wissens- und Technologietransfers.


Musikhochschule mit internationalem Renommee
Die Hochschule für Musik Würzburg ist eine der traditionsreichsten Musikhochschulen Deutschlands und kann eine über 200-jährige Erfolgsbilanz in der künstlerischen Ausbildung vorweisen. Sie genießt weit über die nationalen Grenzen hinaus einen hervorragenden Ruf. Die Hochschule präsentiert sich der Öffentlichkeit in vielen Konzerten und Konzertreihen, größeren und kleineren musikalischen Projekten sowie wissenschaftlichen Tagungen.


Schulen aller Art
Neben der umfangreichen Ausstattung mit drei Hochschulen zeichnet sich der Bildungsstandort Würzburg aus durch ein umfassendes Angebot an weiterführenden Schulen sowie eine nahezu komplette Palette der derzeit anerkannten Ausbildungsberufe in Handwerk, Industrie und Handel.


>>> zurück

Kontakt
Würzburg AG
Rückermainstraße 2
97070 Würzburg
Tel: 0931/37 23 19
Kontakt aufnehmen
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK