Veranstaltungen Würzburger Wissen

Hinweis: Der Eintrag in den Terminkalender ist kostenfrei. Es besteht kein Anspruch auf Eintrag in die Veranstaltungsdatenbank. Leider können wir für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr übernehmen. Schadensersatzansprüche für fehlerhafte bzw. unvollständige Angaben sind ausgeschlossen. Änderungen vorbehalten. Bereits registriert? Dann können Sie hier Ihren Termin melden.


Sterben und Erben in der digitalen Welt

Herausforderung digitaler Nachlass. Referentin: Birgit Aurelia Janetzky, Diplomtheologin. Kosten: 6,- €, ermäßigt 4,- € Keine Anmeldung erforderlich, Tel. 0931-38 64 31 11

In Zusammenarbeit mit der Hospiz- und Trauerpastoral
Referentin: Birgit Aurelia Janetzky, Diplomtheologin, Semno Consulting – Beratung an der Schnittstelle von Mensch, Tod, Internet.

Wenn jemand stirbt, hinterlässt er nicht nur Daten auf seinem PC, sondern auch vielfältige Spuren im Internet. Oft sind das ein Profil auf Facebook oder WhatsApp, zahlreiche Nutzerkonten in Onlineshops oder eine eigene Webseite. Auch wenn manche User „nach mir die Sintflut“ sagen, müssen die Angehörigen handeln. Der Vortrag gibt Einblicke, auf was man beim digitalen Erbe achten muss und wie man für sich selbst eine Vorsorge treffen kann.

Rubrik: Vorträge
>>> Zurück zur Ergebnisliste
Termin
Termin: 18.03.2019
Uhrzeit: 19:30
Internet:Homepageexterner Link
Veranstaltungsort
Burkardushaus, Am Bruderhof 1, 97070 Würzburg




Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK