Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

Veranstaltungen Würzburger Wissen

BITTE BEACHTEN! Bitte erkundigen Sie sich beim Veranstalter, ob Veranstaltungen aufgrund der aktuellen Coronavirus-Epidemie (COVID-19) stattfinden. Wir können aktuell nicht gewährleisten, dass alle gelisteten Veranstaltungen tatsächlich stattfinden.


Hinweis: Der Eintrag in den Terminkalender ist kostenfrei. Es besteht kein Anspruch auf Eintrag in die Veranstaltungsdatenbank. Leider können wir für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr übernehmen. Schadensersatzansprüche für fehlerhafte bzw. unvollständige Angaben sind ausgeschlossen. Änderungen vorbehalten. Bereits registriert? Dann können Sie hier Ihren Termin melden.


Sebastian Kneipp und die Pflanzenheilkunde

Die Wurzeln liegen in Würzburg. Rundgang mit Markus Schäfer. Kosten 10,- EURO, Tel. 0931-35 59 30 (vhs).Treffpunkt um 16.15 Uhr an der Hof-Apotheke zum Löwen, Zeller Str. 18, 97082 Würzburg.

Sebastian Kneipp (1821-1897) ist in der Naturmedizin vor allem durch seine Wasseranwendungen bekannt geworden. Sein Konzept der "Fünf-Säulen-Therapie" umfasst jedoch einen Bereich, der heute noch genauso aktuell ist: die Pflanzenheilkunde.

Deren Wurzeln liegen in Würzburg. Denn in dieser Stadt wirkte ein Freund Sebastian Kneipps, der Apotheker Leonhard Oberhäußer (1854-1937), der die pflanzlichen Arzneimittel des Wörishofener Pfarrers auf den Markt brachte und somit die Keimzelle für ein international tätiges Unternehmen legte.

Führung des studium generale der vhs
Kursnr. 11095B-sg
Dozent: Dr. Dr. Thomas Richter
Anmeldung unter vhs: 0931-35 59 30
Kosten: 10 € (o. E.)
Treffpunkt um 16.15 Uhr an der Hof-Apotheke zum Löwen, Zeller Str. 18, 97082 Würzburg.

Rubrik:
>>> Zurück zur Ergebnisliste
Termin
Termin: 17.09.2020
Uhrzeit: 16:30
Internet:Homepageexterner Link
Veranstaltungsort
vhs Würzburg