Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

Veranstaltungen Würzburger Wissen

BITTE BEACHTEN! Bitte erkundigen Sie sich beim Veranstalter, ob Veranstaltungen aufgrund der aktuellen Coronavirus-Epidemie (COVID-19) stattfinden. Wir können aktuell nicht gewährleisten, dass alle gelisteten Veranstaltungen tatsächlich stattfinden.


Hinweis: Der Eintrag in den Terminkalender ist kostenfrei. Es besteht kein Anspruch auf Eintrag in die Veranstaltungsdatenbank. Leider können wir für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr übernehmen. Schadensersatzansprüche für fehlerhafte bzw. unvollständige Angaben sind ausgeschlossen. Änderungen vorbehalten. Bereits registriert? Dann können Sie hier Ihren Termin melden.


Das gewordene Christentum und die werdende Kirche

Impulse für eine andere Art, Christ zu sein. Referent: P. Dr. Sebastian Painadath SJ. Kosten 5€. Tel. 0931/38668700

Aus dem Grundanliegen Jesu ist die Kirche als spirituelle Weggemeinschaft entstanden. Davon zu unterscheiden ist die geschichtlich gewordene Religion, die das spätere Christentum ausmacht. Die Grundspannung zwischen Spiritualität und Religiosität, die es in allen Religionen gibt, ist in der Kirche bis in die Gegenwart wirksam. Welche Konsequenzen ergeben sich daraus für die heutige Suche nach einer anderen Art, Christ zu sein?

In Kooperation mit MISSIO München, den Referaten Geistliches Leben und Mission, Entwicklung, Frieden der Diözese Würzburg

P. Dr. Sebastian Painadath SJ, indischer Jesuitenpater, Autor spiritueller Bücher, Referent zu spirituellen Themen und Leiter des christlichen Ashrams Sameeksha in Kalady, Indien. Gefragter Exerzitienleiter und Meditationslehrer mit langjähriger und reicher Erfahrung in der Durchführung von Meditationskursen in der indischen und der deutschen Ortskirche. Seit über 30 Jahren versucht P. Sebastian, die mystisch-spirituelle Dimension des christlichen Glaubens in Europa zu vermitteln.

Rubrik:
>>> Zurück zur Ergebnisliste
Termin
Termin: 28.02.2021
Uhrzeit: 19:00
Internet:Homepageexterner Link
Veranstaltungsort
Generationen-Zentrum Matthias Ehrenfried; Bahnhofstraße 4-6, 97070 Würzburg Tel:0931/386-68700, info@generationen-zentrum.com