Veranstaltungen

BITTE BEACHTEN! Bitte erkundigen Sie sich beim Veranstalter, ob Veranstaltungen aufgrund der aktuellen Coronavirus-Pandemie (COVID-19) stattfinden. Wir können aktuell nicht gewährleisten, dass alle gelisteten Veranstaltungen tatsächlich stattfinden.


Hinweis: Der Eintrag in den Terminkalender ist kostenfrei. Es besteht kein Anspruch auf Eintrag Ihrer Veranstaltungen in die Datenbank. Leider können wir für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr übernehmen. Schadensersatzansprüche für fehlerhafte bzw. unvollständige Angaben sind ausgeschlossen. Änderungen vorbehalten.

Anleitung für die Termineingabe:

Anleitung Termineingabe Würzburger Wissen, 361 KB


Gut altern, schön sterben

ONLINE - Marius Meinhof, Soziologie, Bielefeld. Im Sommersemester werden ab 02.05.2022 vier offene Gesprächstermine zum Thema "Gut altern, schön sterben" angeboten. Tel.: 0931-31-85 608

Nicht nur in Europa, auch in anderen Regionen der Welt altern derzeit ganze Gesellschaften.
Was bedeutet dies für die hier lebenden Menschen?
Wie organisieren die Menschen individuell und gemeinsam das Älterwerden, Altsein und Sterben?
Auf welche historischen Erfahrungen, welche kulturellen Wissensbestände greifen sie dabei zurück?
Wie kooperieren dabei die Angehörigen unterschiedlicher Generationen?
Welche Potentiale stellen die Alten ihren Gesellschaften zur Verfügung, und wie lässt sich ganz grundsätzlich kulturelle Teilhabe erhalten?
Was sind drängende Herausforderungen?
Was sind drängende Herausforderungen?
Wie können wir weltweit sowie in historischer Perspektivierung voneinander lernen, um den demographischen Wandel in unseren jeweiligen Gesellschaften im Sinne einer planbaren Zukunft und zum Wohl aller Generationen gut zu gestalten?

Diese und viele andere Fragen bewegen derzeit Gesellschaften und Wissenschaften gleichermaßen. Alle Interessierten sind eingeladen, an den Zoom-Meetings teilzunehmen. Für das Sommersemester 2022 sind vier Veranstaltungen geplant:

Montag, 2. Mai 2022, 12.15 bis 13.45 Uhr
Harm-Peer Zimmermann, Populäre Literaturen und Medien, Zürich

Montag, 16. Mai 2022, 12.15 bis 13.45 Uhr
Marius Meinhof, Soziologie, Bielefeld

Montag, 13. Juni 2022, 12.15 bis 13.45 Uhr
Daniel Schäfer, Medizingeschichte, Köln

Montag, 11. Juli 2022, 18 bis 20 Uhr
Daniel Schäfer, Medizingeschichte, Köln

Rubrik: Vorträge
Karte ein/ausblenden
>>> Zurück zur Ergebnisliste