Veranstaltungen

BITTE BEACHTEN! Bitte erkundigen Sie sich beim Veranstalter, ob Veranstaltungen aufgrund der aktuellen Coronavirus-Pandemie (COVID-19) stattfinden. Wir können aktuell nicht gewährleisten, dass alle gelisteten Veranstaltungen tatsächlich stattfinden.


Hinweis: Der Eintrag in den Terminkalender ist kostenfrei. Es besteht kein Anspruch auf Eintrag Ihrer Veranstaltungen in die Datenbank. Leider können wir für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr übernehmen. Schadensersatzansprüche für fehlerhafte bzw. unvollständige Angaben sind ausgeschlossen. Änderungen vorbehalten.

Anleitung für die Termineingabe:

Anleitung Termineingabe Würzburger Wissen, 361 KB


Verrat am Evangelium?

Buchpräsentation - Für eine Kirche, die sich zu den Menschenrechten bekehrt. Referentin: Maria Mesrian, Theologin, Maria 2.0. Kosten: 6 Euro / ermäßigt 4 Euro, Anmeldung erforderlich bis 12.10.2022, Tel.  0931-38 64 31 11

In seinem neuen Buch setzt sich Burkhard Hose mit dem Verhältnis von Menschenrechte und Kirche auseinander. Wenn die Kirche nicht auf der Höhe der Menschenrechte ankommt, dann ist sie nicht zukunftsfähig. Für ihn sind die Menschenrechte eine Fortschreibung und Übersetzung der Botschaft Jesu in unsere Zeit. Sie nicht einzuhalten, bedeutet für ihn letztlich Verrat am Evangelium.

Ort: Burkardushaus - Tagungszentrum am Dom, Am Bruderhof 1, 97070 Würzburg

Beteiligte
Pfarrer Burkhard Hose
Autor, Hochschulpfarrer, Katholische Hochschulgemeinde Würzburg KHG
Prof. Dr. Michelle Becka
Professorin für Christliche Sozialethik an der Universität Würzburg
Maria Mesrian, Köln
Theologin, Maria 2.0

Rubrik: (Vor)Lesungen
Karte ein/ausblenden
>>> Zurück zur Ergebnisliste